Reiseführer für Chiang Mai   Home
Touren & Trekking

Buddy Tours, Chiang Mai, Thailand

Buddy Tours, Elefantenpflege, Abenteuer, Bergvolk & Dschungel Trekking
in Chiang Mai, Thailand


Home   Trekking Infos   Reservierung & Bezahlung   Das Unternehmen   Wo Sie uns finden

3 Tage 2 Nächte Spezielle Offroad Sightseeing Tour
von Chiang Mai, Thailand

Folgen Sie den Spuren der Truppen von König Naresuan dem Großen. Eine historische Tempeltour durch den Nordwesten der Provinzen Chiang Mai, Chiang Dao und Mae Hong Son einschließlich Pai. Mehr als 40 km abseits der Straße durch gebirgigen Dschungel auf abenteuerlichen Straßen. Auf dem Rückweg können Sie sich im Mineralwasser der "Pong Dueat" heißen Quelle erholen.

Abholung vom Hotel oder Gasthaus: 09:00 - 09:30 h.

Zurück in Chiang Mai um ca. 17:30 h

We provide:

Bitte bringen Sie eine Kopie Ihres Reisepasses (Passbild Seite) mit.

Oder schicken Sie eine E-Mail an
(In English, bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen, Start Datum des Treks, die Anzahl der Personen, den Namen und Telefon Nr. Ihres Hotels oder Gasthauses und das Datum und die Zeit für die Bezahlung an)

Tourverlauf

Tag 1:

Wir fahren auf der Straße 107 nach Wat Mae Kacharn, auch bekannt als Wat Phrathat Jorm Jaeng. In alten Zeiten hat König Mengrai in diesem Tempel Reliquien des Buddha platziert. Dort versammelte König Naresuan die Truppen seiner "Lanna" Armee um sich auf die Reise vorzubereiten. Wir werden den Campingplatz von König Naresuan besuchen. Danach fahren wir nach Ban Muang Guet um uns einen Baum namens "Sri Maha Phot" anzuschauen, der vor 400 Jahren von König Naresuan gepflanzt wurde.
Danach folgen wir dem Mae Taeng Fluss durch Wälder und Bergvolk Dörfer der Karen und Lahu Stämme nach Ban Muang Korn in der Provinz Chiang Dao, wo wir zu Mittag essen.
Nach dem Mittagessen fahren wir ca. 23km oder 2 Stunden durch bergigen Dschungel nach Wiang Haeng. Dort besichtigen wir den Chedi Saen Hai, die wichtigste Sehenswürdigkeit von Wiang Haeng. Dort hatte König Naresuan einen Zeltplatz und er starb dort. Wiang Haeng ist von Bergen umgeben und grenzt an Shan State of Myanmar. Wir werden zu Abend essen und im Ban Suan Resort übernachten.

Tag 2:

Zunächst geht es zum Grenzübergang Luk Daeng der 2002 geschlossen wurde. Dann fahren wir ca. 20 km oder 1,5 Stunden nach Pai. Auf dem Weg werden wir an Aussichtspunkten anhalten von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf die Berge und nach Myanmar haben werden. Wir werden auch die Klippen von Kiu Pha Wark und Wat Phrathat Mae Yen mit einer großen Buddha Statue besuchen. Wir werden in Pai zu Mittag essen. Am Nachmittag besuchen wir Wat Nam Hu, einen historischen Ort an dem einst König Naresuan und Prinzessin Supangalaya waren und Ban Santichon, ein Dorf in dem Menschen aus Yunnan in China leben. Dann werden wir zum Pai Canyon fahren um uns den Sonnenuntergang anzuschauen. Von dort fahren wir zum Ban Krating Pai Hotel und essen zu Abend. Dort werden wir übernachten. Später können Sie den Nachtmarkt besuchen.

Tag 3:

Nach dem Frühstück werden wir uns die nebligen Berge an einem Ort namens "Pai in Love" und "Coffee in Love" anschauen und dort eine Pause einlegen. Von dort aus haben Sie eine großartige Aussicht auf die Berge und die historische Pai-Brücke, die während des Zweiten Weltkriegs von der japanischen Armee gebaut wurde. Dann fahren wir zur Pong Dueat heißen Quelle. Sie können ein Bad in heißem Mineralwasser nehmen, etwas trinken oder einfach nur herumstöbern. Danach kehren wir zurück nach Chiang Mai.




Reiseführer für Chiang Mai   Home